.

Datenschutzbestimmungen

Die Mitteldeutsche Leckortung, Brand- und Wasserschadensanierungs GmbH, vertreten durch ihren Geschäftsführer Herr Guido Ernst, freut sich, dass Sie unsere Website besuchen. Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website (http://www.milebrawa-gmbh.de) sind uns sehr wichtig. Daher verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln.

An dieser Stelle möchten wir Sie informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Ihren Besuch unserer Website erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden. Da Gesetzesänderungen eine Anpassung dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig durchzulesen.
1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder Emailadresse). Informationen, bei denen wir keinen oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.
2. Welche Daten werden von uns erhoben und verarbeitet?

Ausschließlich die Kontaktseite und die Seiten der Notfallmeldungen benötigenn Angabe Ihrer personenbezogenen Daten. Wir erstellen keine persönlichen Nutzerprofile. In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unseren Servern jedoch in anonymisierter oder pseudonymisierter Form Daten zur Erbringung des Service, zu Auswertungszwecken oder für Sicherungszwecke gespeichert. Hierbei werden allgemeine Informationen protokolliert, z.B. wann welche Inhalte aus unserem Angebot abgerufen werden oder welche Seiten am häufigsten besucht werden. Diese Daten lassen jedoch keine Rückschlüsse auf den Benutzer zu.
2.1. Kontaktformular & Schadensmeldungen

Möchten Sie uns mittels unseres Kontkat-Formulars informieren, fragen wir Sie nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer postalischen Anschrift, nach Ihrer Festnetz- und Mobilfunknummer, Ihrer E-Mail-Adresse sowie Ihrer Nachricht. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.
Weiterhin besteht die Möglichkeit, Schäden mittels der fünf zur Verfügung gestellten Online-Formulare (Leckortung, Brandschaden, Wasserschaden, Elemementarschaden und Schimmelbefall) an uns zu melden. In diesem Zusammenhang fragen wir Angaben zu Ihnen als Auftraggeber in Form von Anrede, Namen, Firma, postalische Anschrift, Fax- und Mobilfunknummer sowie E-Mail-Adresse, ab. Des weiteren werden Sie aufgefordert, Angaben zu Ihrem Versicherer, zum Schadensort und zum Schaden zu tätigen sowie einen Terminwunsch anzugeben. Es unterliegt ebenfalls Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns diese Daten mitteilen. Allerdings ohne die Angabe der mit * gekennzeichneten Angaben können wir den jeweils gewünschten Service nicht zur Verfügung stellen und das jeweilige Formular wird nicht versandt.
3. Wir setzen "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein.

Diese dienen insbesondere dazu, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln sowie den Besuch unserer Website für Sie einfacher und komfortabler zu gestalten. Nach Beendigung der Session werden die Cookies automatisch gelöscht. Eine Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden.
4. Wozu nutzen wir Ihre Daten?

Es findet keine personenbezogene Auswertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Eine solche erfolgt z. B. bei IP-Logs aus Systemsicherheitsgründen zur Verhinderung von Missbrauch, zur Verbesserung der Website und zu Zwecken der Statistik gespeichert (Anzahl der Nutzer und der Seitenabrufe).
Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung unseres Kontakt-Formulars und bei Schadensmeldungen zum Zwecke Ihrer wunschgemäßen Kontaktaufnahme abgefragt und durch uns verarbeitet. Dies erfolgt ausschließlich, wenn Sie der Geltung unserer Datenschutzbestimmungen und damit einer entsprechenden Nutzung Ihrer Daten zustimmen.
5. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dies ist z. B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Website gegeben ist. Wir sind dann verpflichtet, Ihre Daten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Darüber hinaus werden Ihre Daten ausschließlich in unserer Datenbank und auf unseren Servern bzw. die unserer Auftragsdatenverarbeiter gespeichert.
6. Hyperlinks zu fremden Websites

Es befinden sich auf unserer Website sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter. In diesen Fällen werden sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte auf direkt auf diesen Websites.
7. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen können jederzeit unter dem Link ?Datenschutz" im Menü ?Portfolio" abgerufen und ausgedruckt werden.

150731 Besucher
.

xxnoxx_zaehler